4. Bernatone Alphorntreffen
Interlaken-Jungfrau
«Alphornfestival 2020»

SAMSTAG + SONNTAG, 05. + 06. SEPTEMBER 2020
JUNGFRAUREGION + SCHYNIGEN PLATTE

PROGRAMMHEFT UND NOTEN

- Grusswort
- Programmübersicht
- Übersicht der Gesamtchor- und Gruppenstücke
- Notenheft

ALPHORNFESTIVAL 2020

Datum
Samstag + Sonntag / 05. + 06.09.2020
Alphornfestival 2020
Das Bernatone Alphorntreffen Interlaken – Jungfrau bietet interessierten Alphornspielerinnen und Alphornspielern einen geselligen Kurstag mit einer bläserischen Weiterbildung in verschiedenen musikalischen Stilrichtungen zu günstigen Konditionen an. Das Gelernte wird anschliessend von den Gruppen als «Alphornfestival» - Konzert in Interlaken / Unterseen dargeboten. Am Festsonntag werden Gesamtchorstücke als Grossformation geübt und dargeboten, sowie auch die Stücke der Gruppen vom Kurstag gespielt.
Ablauf
  • Samstag: Kurstag in Gruppen mit verschiedenen Musikstilen auf Ausflugszielen der Jungfrauregion. Leitung durch versierte Kursleiter.
  • Samstagabend: Konzert in Interlaken / Unterseen
  • Sonntag: Festtag mit Konzert am Nachmittag bei Bergstation auf der Schynigen Platte
Kursgruppen
  • mit traditioneller Alphornmusik
  • mit volkstümlicher Musik
  • mit rockig-jazzigen Stücken
  • mit konzertanten Stücken
  • Kursgruppe für Jugendliche (bei genügend Anmeldungen)
Kosten
  • Samstag für Kurs / Kursmaterial Fr. 45.-
    (Fr. 15.- für Jugendliche)
  • Sonntag mit Unkostenbeitrag Fr. 20.-
    (Erwachsene und Jugendliche)
  • Samstag+Sonntag zusammen: Fr. 60.-
    (Fr. 30.- für Jugendliche)
Eingeschlossene Leistungen:
  • freie Bahnfahrten am Samstag zu den Kursorten ab Interlaken Ost
  • freie Bahnfahrten am Sonntag zum Festort ab Interlaken Ost
  • kostenloses Mittagessen für aktive Teilnehmer am Sonntag

ANMELDUNG

  1. Variante: Online anmelden (unten klicken)
  2. Variante: Formular herunterladen und ausdrucke
Anmeldeschluss: 15. Juli 2020
SPONSOREN
Das ganze OK bedankt sich schon im Vorfeld für die grossartige Unterstützung unsrer Sponsoren. Auch alle Teilnehmer profitieren davon!

GALERIE

Vom letzen Bernatone Alphorntreffen

AUF JEDE FRAGE GIBT ES EINE ANTWORT

Formales
In den nachfolgenden Ausführungen ist die männliche Person aufgeführt; selbstverständlich betreffen die Ausführungen jeweils auch das weibliche Geschlecht.
Organisator
OK Bernatone Alphorntreffen Interlaken – Jungfrau, ppA Heinz Tschiemer, im Holz, 3804 Habkern
Programm
Kurstag am Samstag auf Bergstandorten mit Alphornfestival am Abend in Interlaken der Kursgruppen und Gesamtchören.
Festtag am Sonntag an einem Bergstandort oder in Interlaken mit einem Alphornfestival der Kursgruppen und Gesamtchören.
Teilnahme - Wer kann teilnehmen?
Alle Alphornspieler sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist nicht vom Besitz eines Bernatone Alphorns oder einer Verbands-zugehörigkeit SJV und deren Untersektionen abhängig! Es wird grundsätzlich mit Alphörnern der Stimmung Fis/Ges gespielt!
Kursgruppen - Kann ich am Samstag die Kursgruppe wählen?
Mit einer Angabe der bevorzugten Musikarten auf dem Anmeldeformular, ist die Mitbestimmung der Kursgruppe teilweise möglich. Bei genügender Anmeldezahl wird eine Jugendgruppe gebildet.
Mindestanforderungen
Der Kurs richtet sich als Weiterbildungsveranstaltung an Alphornspieler mit Spielerfahrung. Notenkenntnisse sind für den Kurstag erwünscht.
Für Anfänger ist die Teilnahme allenfalls nur in einer Beginner-Gruppe empfehlenswert.
Anmeldung von Paaren oder Gruppen
Bei der Anmeldung von Paaren oder Gruppen muss für jede Person ein eigenes Formular ausgefüllt werden. Paare und Gruppen können sich mit dem entsprechenden Vermerk auf dem Anmeldeformular für den gemeinsamen Besuch eines Kurses anmelden. Grössere Gruppen werden allenfalls aufgeteilt.
Kursunterlagen - Wie komme ich zu den Noten?
Am Kurstag werden Notenhefte mit sämtlichen Stücken zum Alphorntreffen abgegeben. Die Noten werden ab etwa Mitte Juli auch auf der Webseite bernatone.ch publiziert und mit der Kurszuteilung per Email versandt.
Kursort - Kann ich am Samstag den Kursort wählen?
Die Kursorte liegen in herrlicher Bergwelt auf 1200 bis gegen 2200 m ü M. Die Kurse finden, wenn immer möglich, im Freien statt.
Die Kursorte für die einzelnen Gruppen sind: Harderkulm, First, Kleine Scheidegg, Winteregg. Die Zuteilung der Kursorte erfolgt durch die Organisatoren.
Kursleitungen
Die Kurse werden von qualifizierten, namhaften Kursleitern aus der ganzen Schweiz geleitet.
Kosten - Was kosten Kurs und Festtag den Teilnehmer?
Am Samstag wird für den Kurs und das Kursmaterial ein Unkostenbeitrag von Fr. 45.- pro Teilnehmer verlangt. (Jugendliche bis 18 Jahre bezahlen Fr. 15.-)
Am Sonntag beträgt der Unkostenbeitrag Fr. 20.- für alle.
Beide Tage zusammen kosten Fr. 60.- für Erwachsene, Fr. 30.- für Jugendliche.
Die Beiträge sind im Voraus zu entrichten.
Eingeschlossene Leistungen
Die Anreisen zu den Kursorten am Samstag und zum Festort am Sonntag ab Interlaken Ost, wie auch die Mittagsverpflegung am Sonntag sind kostenlos.
Anreise - Anreise und Parkplätze?
Die Anreise kann problemlos mit öV erfolgen. Für die Anreise per PW sind Parkplätze beim Bahnhof in Interlaken Ost vorhanden.
Achtung: Die Tiefgarage des Coop-Centers Interlaken Ost kann nicht für längere Parkzeiten benutzt werden!
Verpflegung - Wie verpflegen sich die Teilnehmer/innen?
An beiden Spieltagen sind Möglichkeiten für die Mittagsverpflegung als Gruppe organisiert. Am Sonntag ist die Mittagsverpflegung kostenlos. Die Getränke müssen jedoch selber bezahlt werden. Am Samstagabend muss die Verpflegung individuell organisiert werden.
Kleidung - Wie kleide ich mich?
Es gibt grundsätzlich keine Kleidervorschriften. Am Kurstag ist eine den Kursorten angemessene Kleidung - mit möglicherweise rauem Bergklima - zu beachten. Für die abendlichen Konzerte am Samstag und für den sonntäglichen Festtag ist eine tracht
Unterkunft
Für die Teilnehmer beider Tage stehen in Interlaken diverse Unterkunftsmöglichkeiten in verschiedenen Preiskategorien zur Verfügung. Wir können die Buchung über die Tourismus Organisation Interlaken TOI mit beigefügtem Anmeldeformular empfehlen:
Interlaken Tourismus
Höheweg 37
3800 Interlaken
Telefonnummer: 0041 33 826 53 00
Email: mail@interlakentourism.ch
Abendprogramm am Kurstag -
Besteht ein Abend-programm für den Samstag?
Am Samstagabend ist ein Konzert der Kursgruppen als Alphornfestival ab etwa 19 - 21.30 Uhr im Kursaalgarten Interlaken oder bei schlechtem Wetter in einer Kirche von Interlaken / Unterseen vorgesehen. Der Abend soll bereits unter dem Motto des sonntäglichen Festtages „Leidenschaft Alphorn" stehen.
Festort
Der Festtag findet auf der Schynigen Platte statt. Am Morgen kommen die Teilnehmer in den Genuss gründlicher Einspielübungen durch die Kursleitungen. Am Nachmittag werden ab etwa 13.30 Uhr bis spätestens 15.30 Uhr nebst den Gesamtchören aller Alphornspieler auch die Konzerte der Gruppen als Alphornfestival geboten.
Treffpunkte für Kurstag und Festtag
Am Samstag wie auch am Sonntag ist der Treffpunkt beim Ostbahnhof in Interlaken.
Vorbereitung - Wie kann ich mich musikalisch vorbereiten?
Etwa ab Mitte Juli werden die Notenblätter der Alphornstücke für die Kurse und die Gesamtchöre auf der Webseite aufgeschaltet. Das vorgängige Üben dieser Stücke ist empfehlenswert.
Begleitpersonen - Was ist mit den Begleitpersonen?
Begleitpersonen sind sehr willkommen. Kinder sind auf den Fahrten zu den Spielorten gratis. Erwachsene Begleitpersonen bezahlen jedoch die normalen Tarife der Jungfraubahnen (Das Halbtax-Abonnement ist auf vielen Strecken gültig!). Für die Verpflegung muss selber gesorgt werden.
Anmeldebestätigung -
Wann erhalte ich detaillierte Informationen zu den Tagesprogrammen?
Nach Anmeldeschluss erhalten die Teilnehmer mit der Anmeldebestätigung die genauen Informationen zum Ablauf des Alphorntreffens.
Anmeldung - Wo melde ich mich an?
Eine Anmeldung zum Alphorntreffen ist unbedingt innerhalb der Anmeldefrist nötig. Die Anmeldung muss mit dem Anmeldeformular, welches auf der Webseite bernatone.ch publiziert ist, schriftlich erfolgen.
Adresse für Anmeldung
Die Anmeldung kann per Email an alphorntreffen@bernatone.ch oder per Post gesendet werden an:
Bernatone Alphornbau
im Holz
3804 Habkern
Anmeldeschluss -
Bis zu welchem Zeitpunkt kann ich mich anmelden?
Für die aktive Teilnahme ist der 15. Juli 2020 Anmeldeschluss. Da die Kursplätze beschränkt sind, wird eine rasche Anmeldung empfohlen. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben.
Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Der Organisator kann keinerlei Haftung übernehmen
Datenschutz
Die Daten der Anmeldungen werden nur für die Bernatone Alphorntreffen und Werbeaktivitäten der Firma Bernatone verwendet. Eine Weitergabe an andere Veranstaltungen und Firmen wird ausgeschlossen.
Mit der Anmeldung gestattet der Teilnehmer den Organisatoren, Bilder der Veranstaltung als Pressebilder zu veröffentlichen oder für Werbezwecke zu verwenden.
Programmänderungen
Organisationsbedingte Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

AUSTRAGUNGSORTE

Die 4 Kursorte am Samstag sind: First, Kleine Scheidegg, Winteregg, Harderkulm
Der Festort am Sonntag ist in der Mitte: Schynigen Platte

ANMELDUNG

  1. Variante: Online anmelden (unten klicken)
  2. Variante: Formular herunterladen und ausdrucke
Anmeldeschluss: 15. Juli 2020

KONTAKT

Telefon: +41 79 840 38 10
E-Mail: heinz@bernatone.ch

Bernatone Alphornbau
Heinz Tschiemer
Im Holz
3806 Habkern
Besuchen Sie uns
Wir sind ausgebucht! Besten Dank für Ihr Interesse zur Teilnahme. Kommen Sie doch trotzdem vorbei und besuchen uns.
Wir nutzen Cookies, um bessere Webseitenerfahrung zu bieten. Stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
ICH STIMME ZU
Close
Close
Kontaktiere mich
WhatsApp
Mail
Phone